Wie verstecke ich eine Klimaanlage in deiner Dekoration?

Wie verstecke ich eine Klimaanlage in deiner Dekoration?

Hier sind wir an den längsten und heißesten Tagen des Jahres. Und ob Sie bereits der Installation einer reversiblen Klimaanlage erlegen sind oder dies tun werden, denn die Vor- und Nachteile einer Klimaanlage haben Sie bereits untersucht (z. B. Energieeinsparungen für Beispiel) wird oft die Frage nach dem Design der verschiedenen Elemente aufgeworfen.

Das Innensystem ist manchmal nicht sehr ästhetisch (aber Sie werden es in diesem Artikel sehen, es hat sich sehr weiterentwickelt) und das Eis Pack auf der Außenseite, sieht manchmal aus wie eine Warze, die sich an die Vorderseite Ihres Hauses lehnt. Es ist jetzt einfacher, die Effizienz der Klimaanlage mit der Innen- und Außenästhetik zu kombinieren, da es Lösungen gibt, die diese großen Elemente in echte dekorative Objekte verwandeln können, ohne an Effizienz zu verlieren. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Lösungen, die Ihnen zur Verfügung stehen!

Quelle

Das innere Element { 4}

Die Zeiten der großen, hässlichen Innenausstattung der Klimaanlagen sind vorbei. Während Sie immer noch grundlegende (und kostengünstige) Systeme finden, ist der altmodische Trend Ästhetik für ein paar Dollar mehr. Es lohnt sich, vor Beginn Ihres Projekts zu studieren.

Die Basisklimaanlage

Es handelt sich um eine große und flache Einheit, die mit einem System ausgestattet ist, das je nach Einstellung und Einstellung heiße oder kalte Luft bläst Jahreszeit (es ist unwahrscheinlich, dass Sie etwas anderes als eine reversible Klimaanlage wählen, da Sie nicht nur Energie sparen, sondern meistens auch einen Heizkörper je nach Raumvolumen entfernen können). Weiß auf einer weißen Wand kann man es kaum sehen, zumal es normalerweise hoch oben steht. Aber wenn Sie die Farbe an Ihren Wänden mögen (es gibt jedoch ein paar seltene schwarze oder rote Modelle), ist das eine andere Geschichte. Was können Sie dann wählen?

Die Rahmenklimaanlage

Ausgestattet mit einem Rahmen Einfach zu handhaben, können Sie ein Poster platzieren, ein Bild Ihrer Wahl, und es passt dann perfekt in Ihre Dekoration. Wir platzieren es auf Augenhöhe und vergessen, dass es etwas anderes als ein dekoratives Element ist und beispielsweise in eine Rahmenwand integriert werden kann.

{ 4}

Die Designer-Klimaanlage

Die Hersteller haben sich mit der Ästhetik von Klimaanlagen befasst, die manchmal ihre Installation behindern. Sie bieten jetzt Modelle an, die Effizienz mit Design verbinden und alle Liebhaber einer raffinierten Dekoration zufrieden stellen. Einige Modelle sind mit zusätzlichen austauschbaren Abdeckungen erhältlich (gegen Aufpreis), um ihr Aussehen ändern zu können, wenn Sie die Farbe Ihrer Wände ändern möchten.

Die Klimaanlage ohne Außeneinheit

Sie wird vergessen und sogar in alten Gebäuden akzeptiert, in denen die Installation einer Klimaanlage manchmal von den Miteigentümern abgelehnt wird (und örtliche Vorschriften), um die Ästhetik eines schönen Haussmanns oder einer anderen Fassade nicht zu beeinträchtigen. Es ist so effizient wie eine große Klimaanlage und alles, was Sie außen sehen können, sind zwei runde, wiederverschließbare Löcher mit einem Durchmesser von 16 cm. Es ist oft auch ideal als Installation, wenn kein Außenraum zum Installieren eines klassischen Blocks vorhanden ist.

Das äußere Element

Seien wir ehrlich, dies ist nicht das schönste Objekt in Ihrem Garten, Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon. Wenn Sie je nach den technischen Möglichkeiten wählen können, ob Sie es auf einer unauffälligen Seite des Hauses installieren möchten, ist dies bei einer Apartmentterrasse oder einem Balkon selten der Fall. Es gibt daher sehr interessante Lösungen, um diesen Nachteil zu überwinden, indem Klimaanlagenabdeckungen (sie können auch Wärmepumpen verbergen) installiert werden, die in Holz und Metall vorhanden sind und die Effizienz der Installation aufrechterhalten sollen.

{ 17}

Wie Sie sehen, sind Ästhetik und Effizienz im Bereich der Klimatisierung nicht unvereinbar. Bist du bereit, ein Modell zu wählen, das diesen Sommer cool ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.