Was ist Hospitality Interior Design und wer verwendet es?

In der Hotellerie erfüllt die Innenarchitektur eine ähnliche Funktion. Die Gestaltung einer Lobby oder eines Gästezimmers beeinflusst neben Farbschema, Beleuchtung und Möbelauswahl stark, wie sich ein Gast fühlt und wie er seine Umgebung sieht.

Hospitality Interior Design umfasst eine Vielzahl von verschiedenen Veranstaltungsorten. Es wird in Restaurants, Hotels und sogar Einzelhandelsgeschäften verwendet. Jeder Gestaltungsaspekt, vom Grundriss über die Farbe der Wände bis hin zum Möbelstil, beeinflusst einen bestimmten Ton oder eine bestimmte Atmosphäre. Je nachdem, welchen Ton ein Unternehmen setzen möchte, wählt ein Innenarchitekt möglicherweise ein helles, lebendiges Farbmuster gepaart mit modernen Möbeln und innovativen dekorativen Akzenten oder er wählt eine dezente, gedecktere Farbpalette gepaart mit Plüschmöbeln und schlichten Wanddekorationen, um zu inspirieren Gefühle von Ruhe und Geborgenheit.

Beleuchtung und Farbpalette gehen Hand in Hand, wenn es um die Innenarchitektur des Gastgewerbes geht. Die meisten Innenarchitekten sind darin geschult, zu wissen, welche Beleuchtungsarten mit hellen Farbschemata im Vergleich zu subtileren Beleuchtungsarten kombiniert werden sollten. Die Beleuchtung eines Veranstaltungsortes kann auch durch die Wahl der Möbel und die tatsächliche Architektur eines Gebäudes beeinflusst werden. Räume mit gewölbten Decken benötigen möglicherweise Wandleuchten, die das Licht nach oben lenken, während kleinere Räume Deckenbeleuchtung oder Ecklampen verwenden können. Nicht nur die Art und Platzierung der Beleuchtung beeinflusst die Atmosphäre eines Raumes oder Gebäudes, sondern auch der Grad der Beleuchtung ist wichtig. Ein sanftes Leuchten ist entspannender, während helles oder farbiges Licht Gefühle von Aufregung und Energie weckt.

Neben Beleuchtung und Farbpalette spielen im Bereich der Innenarchitektur des Gastgewerbes noch einige weitere Faktoren eine Rolle. Ob ein Raum eher dekorativ oder funktional sein soll, hängt von der Art der gewählten Möbel ab und auch die Anordnung der Möbel spielt eine Rolle für die Atmosphäre. Ein offener Grundriss, in dem die Möbel sparsam platziert sind, erzeugt eine luftige, freie Atmosphäre, während kleine Möbelgruppen ein Gefühl von Intimität wecken können. Bei der Betrachtung verschiedener Stile der Innenarchitektur im Gastgewerbe gibt es unzählige Faktoren zu berücksichtigen, aber die wichtigste Entscheidung ist, welche Art von Atmosphäre beeinflusst werden soll. Ein guter Innenarchitekt wird in der Lage sein, alle Aspekte der Innenarchitektur des Gastgewerbes zusammenzuführen, um ein zusammenhängendes Gefühl zu schaffen, das sich einem bestimmten Ton oder einer bestimmten Atmosphäre verschrieben hat.



Source by Steffen Roche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.