Schlafzimmerwände dekorieren

Vorbei waren die Zeiten, in denen die Menschen in Häusern mit nur weiß gestrichenen Wänden, normalen Glühbirnen und Ehe- und Familienfotos in standardisierten Bilderrahmen lebten.

Der Trend geht heute zu „lebenden Wänden“, die für sich selbst sprechen können. Jeder hat seine eigene Identität und erzählt seine eigene Geschichte! Die Leute dekorieren ihre Schlafzimmerwände gerne mit einem Themen-Styling, das sich perfekt in ihre Persönlichkeit, ihren Lebensstil einfügt und auch der Rechnung entspricht!

Jeder für sich, wie man sagt! Heute wird der Markt mit Ideen überschwemmt, um Ihre Schlafzimmerwände zu dekorieren. Auch wenn Sie nicht gut in Innenräumen sind, kann das Internet Ihr bester Kumpel sein, um zu kombinieren und zu kombinieren, und Sie können einen Hauch von Kreativität hinzufügen und die Schlafzimmerwände personalisieren.

Alles, was Sie haben sollten, ist ein breites Verständnis von Farben und Bildern, wie Ihr Schlafzimmer aussehen würde. Dunkle Wände lassen den Raum kleiner erscheinen und helle Farben verleihen Ihrem Raum mehr Platz.

Die Wanddekoration im Schlafzimmer muss auf zwei Ebenen gesehen werden. Die Dekoration kann auf Makro- und Mikroebene erfolgen.

I) MAKRO-LEVEL-DEKORATION

Tapeten, um die Wand zu dekorieren, passen perfekt in die Marco-Sektion. Eine einfarbige Tapete mit großem Muster könnte perfekt zu einer mutigen und mutigen Persönlichkeit passen.

Ein kleines Muster mit subtiler Pastellarbeit würde Ihrer Hausdekoration jedoch mehr Geschmack verleihen, wenn Sie die freundlichen Nachbarschaftstypen sind.

Wenn Sie planen, ein Gästezimmer zu dekorieren, können Blumentapeten an den Wänden Ihr Ambiente verzaubern und Ihren Gästen ein warmes, einladendes und besonderes Gefühl geben.

II) MIKROPEGEL-DEKORATION

Wenn es um die Dekoration des Schlafzimmers auf Micro-Niveau geht, ist es immer eine gute Idee, die Wandfarbe auf Ihr Alter und Ihre Lebensphase abzustimmen.

• Eine DIY-Fotocollage mit Lichterketten könnte eine fantastische Idee für einen College-Besucher oder einen Junggesellen sein. Während ein antikes, rustikales Wanddekor Bände über Ihren stilvollen, sesshaften, reichen Lebensstil sprechen könnte.

• Wenn Sie eine Vorliebe für modernes Styling und Dekoration haben, können Sie den böhmischen geometrischen Musterstil wählen, um Ihre Schlafzimmerwände zu dekorieren.

• Leute, die eine Neigung zur Kreativität haben, können ihrer Wanddekoration sicherlich einen Hauch von Handarbeit verleihen.

• Gesteppte Kunst, Holzmosaik-Wandkunst, wandmontierte Malerei, Vintage-Buchstaben, handgefertigte personalisierte Signaturgemälde, Instagram-Fotos, Konzeptkunstwerke, Glasmalerei, bemalte Glasvase, Wabenwandkunst, Graffiti, Glow-Gemälde, Texturmalerei, Goldpolka Punkte, Plattenkunst kann Ihren Schlafzimmerwänden mehr Leben einhauchen.

• Um das Schlafzimmer glückseliger zu gestalten, könnte man die perfekte Mischung aus hellen und gedämpften Lichtern an der Wand anbringen, um den „Stimmungsübergang“ zu erfüllen. Weiche Federbehänge in Pastellfarben können beunruhigen und zur geistigen Entspannung beitragen.

• Kawaii-Malerei könnte eine weitere Form süßer Kunst sein, die Sie zu Ihrer Liste hinzufügen können!

Bei der Arbeit mit Schlafzimmerdekoration ist es immer ratsam, Gold- und Silberglitzer zu verwenden, um einen Hauch von Königtum zu verleihen und den Raum gemütlicher aussehen zu lassen.



Source by Adnan Muzzaffar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.