Primitives Landhausdekor und Möbel

Das primitive Landhausdekor ist sowohl altmodisch als auch einfach mit einem Hauch von Geschichte; wie in handgefertigten Möbeln mit rohen Althölzern, erdigen Texturen und Schnitzereien, die von der Natur inspiriert sind. Mehrere Kombinationen von Merkmalen und Designtypen wie Rustikal, Shabby Chic und Bauernhaus verleihen dem primitiven Landhausstil eine eklektische Note. Da wir mit Mutter Erde geerdet sind und die riesigen Schätze erkunden, die sie uns schenkt, verwenden wir diese primitiven alten Hölzer, um unser Zuhause in diesem Stil zu verschönern. Das primitive Landhausdekor basiert auf rustikalen und Vintage-Elementen, um ein altmodisches, traditionelles und koloniales Ambiente zu erzielen, das dem Haus eine warme und beruhigende Ästhetik verleiht.

Der primitive Landhausstil zeigt sich in alten Tür-Sideboards mit erdigen Texturen und Akzenttischen, Vintage-geschnitzten Wandreliefs, Schränken aus Altholz mit Schnitzereien natürlicher Elemente wie Sonnenstrahlen und floralen Elementen. Rustikales Bauernhaus- und Scheunendekor ist auch eine Variation dieses Stils, die mit handgefertigten Möbeln und antiken Türen mit Messing- und Eisenverzierungen spielt. Rustikale Vintage-Scheunentore, die in das Arbeitszimmer oder das Arbeitszimmer vor den weißen Wänden führen, geben das Gefühl einer alten kolonialen Plantage. Bei Schränken, die kunstvoll geschnitzt oder schlicht mit einem geometrischen Diamanten verziert sind, werden die Farben tief in die Maserung des Holzes absorbiert, ein Gefühl, das so nostalgisch ist, dass tanzende Maisfelder und romantische Nächte mit Sternenhimmel eintreten.

Das primitive Landhausdekor schafft mit warmen Tönen und erdigen Texturen ein einzigartiges, eklektisches Gefühl. Maßgefertigte Scheunentore aus Altholz und von Hand geschnitzt, das Charakteristikum dieser schönen Türfüllungen liegt in ihrer vielfältigen Verwendung. Doppeltüren, die zum Schlafzimmer oder zum Arbeitszimmer führen, sind ein Statement für sich. Künstlerische Wanddekoration, die geschnitzten Paneele können auch als Kopfteil verwendet werden. Stellen Sie sich vor, Sie ersetzen die Türen eines Bauernhauses im Kolonialstil durch diese prächtigen Türen. Total spektakulär!!

Natürliches und antikes primitives Landhausdekor hat typischerweise einen erdigen Farbton, das extra lange Chakra geschnitzte Sideboard ist mit seinen Blau- und Brauntönen die perfekte Aufbewahrungsbox für das Esszimmer. Die Stammestruhen, die Damchiyas genannt werden, sind mit ihren Spiegeln so eklektisch und vagabundiert, schmal und passend für die Flure mit einem gewölbten Spiegel aus architektonischen Resten. Das Rot und Beige verstärkt die Wärme und den Komfort des primitiven Landhausdekors und fügt sich auf natürliche Weise in die Umgebung ein.

Integrieren Sie Akzentstücke wie Holzkerzenständer und Eisentöpfe sowie Vintage-Holzpflanzgefäße, um das Element der alten Welt einzubringen. Patchwork-Kissen und Pashmina-Decken geben den letzten Schliff.



Source by Era Chandok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.