Machen Sie Ihre eigene Wischlösung

Wischlösungen sind so einfach herzustellen und können Ihnen auch Geld sparen! Verwenden Sie sie zum Reinigen von klebrigen Händen und unordentlichen Gesichtern sowie schmutzigen Böden. Im Gegensatz zu handelsüblichen Tüchern enthalten diese Rezepte keinen Alkohol oder Chemikalien und riechen gut. Verwenden Sie diese Rezepte für Stofftücher oder stellen Sie Ihre eigenen Einwegtücher her und sparen Sie noch mehr Geld! Um Einwegtücher herzustellen, schneiden Sie hochwertige Papiertücher in zwei Hälften oder lassen Sie sie ganz, um große Tücher zu erhalten.

Gemeinsame Inhaltsstoffe von Wischtüchern:

Viele Rezepte für Wischlösungen enthalten ähnliche Hauptzutaten, die in jedem Rezept aus dem gleichen Grund verwendet werden. Dies sind die häufigsten Zutaten und warum sie enthalten sind:

  • Öl: Hilft dem Tuch über die Babyhaut zu gleiten und hält die Haut weich
  • Seife: Reinigt, indem alle Spuren von Urin und Kot entfernt werden
  • EO: (Ätherisches Öl) Wird für antibakterielle und/oder aromatherapeutische Zwecke hinzugefügt.
  • Wasser: Die Hauptzutat in jedem Rezept, reinigt den Windelbereich und verdünnt die anderen Zutaten

Die Art und Menge an Öl, Seife, EO und Wasser, die in einem Rezept enthalten sind, verleihen jeder Tuchreinigungslösung ihre eigene „Persönlichkeit“. Viel Spaß beim Ausprobieren verschiedener Rezepte, bis Sie das finden, das Ihnen am besten gefällt!

So verwenden Sie Wischtuchlösungen

Beim Mischen von Lösungen funktioniert es am besten, mit Öl zu beginnen und mit Wasser zu enden. Das Öl bedeckt Ihre Messwerkzeuge, sodass die Seife sofort abrutscht. Stellen Sie sicher, dass Sie das Wasser langsam hinzufügen, oder Sie erhalten eine Menge Blasen! Meistens ist es am einfachsten, die Wischlösung in einer Flasche mit Deckel vorsichtig zu mischen und dann in den Vorratsbehälter zu gießen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Wischtücher aufzubewahren und auf Ihre Tücher aufzutragen. Probieren Sie einige der folgenden Ideen aus, um diejenige zu finden, die für Ihre Familie am besten geeignet ist. Sie werden vielleicht feststellen, dass ein System zu Hause gut funktioniert und ein anderes gut weg von zu Hause. Hier sind einige Ideen für den Anfang:

  • Verwenden Sie eine Sprühflasche, um Babys Po oder die Tücher zu besprühen. (Für den Komfort des Babys bevorzugen wir das Sprühen der Tücher)
  • Verwenden Sie eine Flasche mit einem herausziehbaren Ausguss (wie bei Wasserflaschen), um die Lösung auf die Tücher zu träufeln.
  • Erwärmen Sie die Lösung und geben Sie sie in einen isolierten Behälter, um warme Tücher für das Baby bereitzustellen.
  • Gib die Lösung in einen handelsüblichen Behälter für Babytücher und tauche die Tücher in die Lösung.
  • Legen Sie die Tuchtücher in einen handelsüblichen Behälter für Babytücher und gießen Sie die Reinigungslösung über die Tücher.
  • Ein handelsüblicher Behälter für Babytücher kann in einen Tücherwärmer gestellt werden, um dem Baby wohlig warme Tücher bereitzustellen.

Lösung oder Feuchttücher nicht lange lagern, da sie muffig werden können und die Feuchttücher sogar schimmeln können – ewww! Überprüfen Sie Ihre Lösung und Feuchttücher täglich und mischen Sie kleinere Chargen der Lösung häufig anstelle von großen Chargen seltener, um Muffigwerden zu vermeiden. Wir mischen einmal pro Woche frische Lösung, lagern sie in einer Wasserflasche und hatten keine Probleme mit Muffigkeit.

Rezepte für Tuchreinigungslösungen

Mandel ’n‘ Kamille

Lassen Sie die Teebeutel in heißem Wasser einweichen und fügen Sie dann das Öl hinzu.

2 Kamillenteebeutel

2 Teelöffel Mandelöl

2 Tassen heißes Wasser

Anti-Pilz

Lassen Sie Essig weg, wenn das Baby einen rohen Hautausschlag hat.

1/4 Tasse weißer Essig

1 Esslöffel Ringelblumenöl

Ein paar Tropfen Lavendelöl

Ein paar Tropfen Teebaumöl

1/4 Tasse 100% Aloe Vera Gel

1 Tasse Wasser

Anti-Pilz auch

Ähnlich dem anderen Anti-Pilz-Rezept, aber weniger Essig und Wasser.

1 Teelöffel weißer Essig

1 Esslöffel Ringelblumenöl

Ein paar Tropfen Lavendelöl

Ein paar Tropfen Teebaumöl

1/4 Tasse 100% Aloe Vera Gel

1/2 Tasse Wasser

Einfache Wischlösung

Dieses Grundrezept kann durch Änderung der Seifen- oder Ölsorte angepasst werden.

1/2 Tasse Babyöl

1/2 Tasse Babywäsche

2 Tassen Wasser

Kastilien-Lösung

Dr. Bronner’s Castile Soap ist in mehreren leckeren Düften erhältlich!

1 Esslöffel Mandel-, Aprikosen- oder anderes Öl

1 Esslöffel Dr. Bronner’s Liquid Castile Soap

2 Tropfen Teebaumöl

1 Tropfen Lavendelöl

1 Tasse Wasser

Kamille ’n‘ Honig

Tee aufbrühen, Honig hinzufügen und Reste trinken!

1 Kamillenteebeutel

1 Teelöffel Honig

1 Tasse kochendes Wasser

Kinderleicht

Nur drei einfache Zutaten…

2 Esslöffel Öl

2 Esslöffel Babywäsche

1 1/2 Tassen Wasser

Acht ist großartig

Ähnliche Zutaten wie andere Rezepte, aber in anderen Mengen.

1/8 Tasse Pflanzenöl

1/8 Tasse Babywäsche

8 Tropfen Lavendelöl

4 Tropfen Teebaumöl

2 Tassen Wasser

Obst ’n‘ Gemüse

Dr. Bronners Seifen sind oft auf Bio-Märkten zu finden.

1 Teelöffel Öl auf Frucht- oder Pflanzenbasis (Aprikose, Olive, Traubenkern usw.)

1 Esslöffel Seife auf pflanzlicher Basis (wie Dr. Bronners flüssiges Kastilien)
1 Teelöffel 100% Aloe Vera Gel

1 Tasse Wasser

Nur einer

Nur ein „Etwas“ von jeder Zutat für dieses Rezept.

1 Kamillenteebeutel

1 Teelöffel Öl

1 Teelöffel Babybad oder Shampoo

1 Tropfen Lavendelöl

1 Tasse heißes Wasser

Lavendel ’n‘ Teebaum

Lavendel und Teebaum sind beliebte EO-Optionen für Wischlösungen.

1/8 Tasse Olivenöl

1 Esslöffel Babyshampoo

4 Tropfen Teebaumöl

8 Tropfen Lavendelöl

3 Tassen Wasser

Lanolin & Glycerin

Lanolin und Glycerin spenden Feuchtigkeit ohne Öl.

1 Esslöffel flüssiges Glycerin

1/4 Teelöffel flüssiges Lanolin (100% rein)

1 Esslöffel Babywäsche

1-3 Tropfen EO

4 Tassen Wasser

Lotion Trank

Babylotion verleiht dieser Lösung mehr Weichmacherkraft.

1 Esslöffel Babyöl

1 Esslöffel Babyseife

1 Esslöffel Babylotion

1 Tasse Wasser

Magisches Baby

Baby Magic Produkte sind normalerweise in lokalen Geschäften leicht zu finden.

1/2 Tasse Baby Magic Öl

1/2 Tasse Baby Magic waschen

2 Tassen Wasser

Keine Messung

Messen Sie nicht für diesen, sondern schätzen Sie nur die Beträge.

2 Spritzer Babyöl

2 Spritzer Babywäsche

1 Tropfen EO

1 Tasse Wasser (ca.)

Olive ’n‘ Teebaum

Eine großartige Lösung für natürliche Wischtücher.

1/4 Tasse Olivenöl (extra vergine nicht notwendig)

1/8 Tasse sanftes Babybad

Ein paar Tropfen Teebaumöl

4 Tassen Wasser

Shampoo-Stil

Babyshampoo funktioniert genauso gut wie Babywäsche.

1 Esslöffel Babyöl

2 Teelöffel Babyshampoo

2 1/2 Tassen Wasser

Seifenlos

Dieses Rezept basiert auf dem EO, um zu reinigen, anstatt Seife zu verwenden.

1-2 Tropfen Teebaumöl

1-2 Tropfen Lavendelöl

1 Tasse Wasser

Verrückte Aprikosenlösung

Einer unserer Favoriten, das Aprikosenöl duftet himmlisch!

1 Esslöffel Aprikosenöl

1 Esslöffel unparfümierte Babywäsche

3 Tassen Wasser

Verrückte Lavendellösung

Unser anderer Favorit, der Lavendel, beruhigt uns und unseren Sohn.

1 Esslöffel Babyöl

1 Esslöffel Babywaschmittel mit Lavendelduft

2-3 Tropfen Lavendelöl

3 Tassen Wasser



Source by Amy Nogar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.