Einführung in Heimtextilien und Großhandelsstoffe für Wohnkultur

Heimtextilien oder Heimtextilien sind heute im Textil- und Modegeschäft angesagt. Je mehr sich die Menschen danach sehnen, ihre Umgebung mit beruhigenden Farben und Designs zu dekorieren, desto mehr steigern die Textilhersteller die Produktion von Wohntextilien.

Stoffe für Heimtextilien

Als Heimtextilien oder Heimtextilien werden die Textilien bezeichnet, die zur Herstellung von Heimtextilien verwendet werden. Es verfügt über ein umfangreiches Sortiment an funktionalen und dekorativen Produkten. Es besteht sowohl aus natürlichen als auch aus künstlichen Stoffen. Die am häufigsten für Heimtextilien verwendeten Textilstoffe können als Seide, Baumwolle, Jute, Rayon, Wolle, Nylon, Polyester, Satin, Organza, Organdy usw.

1. Polsterstoffe

Polsterstoffe werden zum Polstern und Beziehen von Möbeln verwendet. Es gibt feste Polster oder lose Bezüge. Feste Polster werden an den Möbeln befestigt oder verklebt. Aufgrund ihrer hervorragenden Helligkeit und ihres Aussehens werden hauptsächlich Acrylgewebe und Samtstoffe verwendet.

2. Fenstertextilien

Fenstertextilien können Gardinen, Vorhänge, Jalousien usw. umfassen. Dies ist wahrscheinlich der breiteste Bereich der Stoffentwicklung bei Heimtextilien. Dafür werden hauptsächlich Baumwolle, Flachs, Wolle, Seide, Acryl usw. verwendet. In letzter Zeit haben auch flammhemmende Vorhänge aus Modacrylfasern, Viskose, PVC usw. an Popularität gewonnen. Einige Jalousien lassen ein wenig Licht in den Raum, während andere, die normalerweise aus Baumwollgewebe bestehen, das als Verdunkelungsmaterial bekannt ist, eine 100-prozentige Lichtundurchlässigkeit bieten.

3. Bettwäsche und andere Betttextilien

Bettwäsche und andere Betttextilien umfassen überschüssige Bettlaken und Kissenbezüge, Tagesdecken, Bettbezüge, Bettbezüge, Kissen, Decken, Matratzen, Bettüberwürfe, Sofaüberwürfe und viele andere Artikel. Für Bettlaken, Tagesdecken und ähnliche Artikel werden Acryl, Viskose, Seide und Mischgewebe verwendet. Für gesteppte Textilien werden hauptsächlich PET-Fasern verwendet. Für Decken werden in großem Umfang Wolle, Acrylfasern und Acryl-Polyester-Fasermischungen verwendet.

4. Badezimmertextilien

Zu den Badezimmertextilien gehören Duschvorhänge, Bademäntel, Badematten, Badevorleger, Handtücher usw. Großhandels-Duschvorhänge müssen wasserdicht sein und daher sind kunststoffbeschichtete Textilien aus gewebten oder nicht gewebten Stoffen sehr gefragt.

5. Tischwäsche und andere Tischdecken

Tischwäsche und andere Tischdecken umfassen Tischsets, Servietten, Tischsets, Stuhlhussen, Stuhlmatten und -auflagen, Tischläufer, Untersetzer. Jute, Leder, Kunststoff, Seidensatin werden auch häufig für andere Artikel wie Tischsets, Stuhlmatten, Tischläufer usw. verwendet.

Teppiche und Teppiche sind ein sehr wichtiger Bestandteil von Bodenbelägen, die weltweit an Popularität gewonnen haben. Neben den traditionellen Woll- und Seidenteppichen haben auch andere Kategorien wie Kokosteppiche, handgeknüpfte und Juteteppiche einen guten Marktanteil im Großhandel mit Heimtextilien.



Source by Anit Ramesh Shethia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.