Einen Kaminschirm als Wandkunst aufhängen

Wenn Sie das Aussehen schöner Kaminschirme lieben, aber keinen Kamin in Ihrem Zuhause haben, warum ziehen Sie nicht in Betracht, einen als Wandkunst zu verwenden? Dieses schöne Kaminzubehör ist in vielen einzigartigen Stilen erhältlich, von denen viele leicht als Wanddekoration statt als Kaminschutz verwendet werden können. Hier sind einige Dekorationstipps, mit denen Sie einen einfachen Kaminschirm in ein atemberaubendes Wandkunstwerk verwandeln können.

Wählen Sie einen Kaminschirm

Es gibt so viele verschiedene Arten solcher Bildschirme, dass es schwierig erscheinen mag, den perfekten für Ihre Wand auszuwählen. Wenn Ihr Zuhause einen rustikalen Einrichtungsstil aufweist, könnte ein eiserner Kaminschirm eine gute Ergänzung sein. Eisengitter können auch verwendet werden, um einem toskanischen Einrichtungsstil eine traditionell authentische Note zu verleihen. Messing- und Kupferschirme können auch wunderbar als Wanddekoration verwendet werden. Antike Bildschirme funktionieren oft besonders gut, da sie meist in einem sehr kunstvollen Stil gefertigt sind.

Allerdings sind sie in der Regel auch ziemlich schwer, also achten Sie darauf, dass sie beim Aufhängen an der Wand ausreichend Halt bieten. Sogar Kaminschirme aus Glas können gut funktionieren, wenn sie als Wandkunst angezeigt werden. Tatsächlich passen sich Glasbildschirme auch gut an, wenn sie vor Fenstern verwendet werden, um eine dekorative Note zu verleihen, insbesondere wenn der Bildschirm Buntglaselemente enthält. Glasbildschirme sehen auch schön aus, wenn sie an der Wand mit einem dahinter montierten Spiegel angebracht werden.

Verwandeln eines Kaminschirms

Wenn Sie einen Kaminschirm zum ersten Mal betrachten, sehen Sie ihn möglicherweise nicht sofort als Wandkunst. Aber sobald Sie die Beine entfernen, werden Sie feststellen, dass Sie wirklich ein Flachbildschirm haben, der in vielerlei Hinsicht einem Spalier ähnelt. Natürlich können Sie den Bildschirm auch „wie er ist“ an die Wand hängen, nachdem Sie die Beine entfernt haben. Aber mit ein paar Verzierungen können Sie Ihren einfachen Kaminschirm in ein wirklich schönes Wandkunstwerk verwandeln.

Dekorationsideen mit Kaminschirmen

Die Montage eines flachen Spiegels an der Wand hinter dem Bildschirm sorgt für ein sehr dekoratives Aussehen, egal ob Sie einen Glas- oder einen Metallbildschirm verwenden. Oder montieren Sie einen Metallschirm an einem Stück Holz, um ein rustikal aussehendes Wanddisplay zu schaffen. Auch Milchglas, Buntglas oder verschiedene Papiere können hinter dem Paravent aufgehängt werden, um den dekorativen Look zu unterstreichen. Zum Beispiel würde ein schöner schwarzer Kaminschirm aus Gusseisen großartig aussehen, wenn er auf einem Stück rustikalem Holz montiert wird, mit gusseisernen Haken, die an jeder Seite aufgehängt sind, um die Funktionalität zu erhöhen.

Oder fügen Sie für einen Vintage-Look zartes Reispapier auf die Rückseite eines aufwendig gestalteten Kupfer- oder Messingschirms. Wählen Sie in einem Raum im toskanischen Stil einen Eisenschirm mit Gitterdesign, der sich gut in das natürliche Gesamtbild einfügt. Hängen Sie ein paar Wandpflanzgefäße unter das Gitter und erlauben Sie Efeu oder anderen Weinpflanzen, das Metallgitter als Spalier zu verwenden. Versuchen Sie in der Küche, den Bildschirm mit Terrakotta-Fliesen einzurahmen, nachdem Sie ihn an der Wand befestigt haben. Wenn Sie möchten, können Sie sogar einen Bildschirm bemalen, um zusätzlichen Design-Pizza zu verleihen.



Source by Alyssa Davis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.